Aktuelle Veranstaltungen

Vortrag von Dr. Florian Toncar MdB zum Thema „Zauberwort Investitionen - Finanzpolitik als Ermöglichungspolitik“ | Mittwoch, den 4. Mai 2022, 18:30 Uhr




Die VLJ BW lädt herzlich ein zum Vortrag von Dr. Florian Toncar MdB und Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen mit dem Thema „Zauberwort Investitionen - Finanzpolitik als Ermöglichungspolitik“.

Zuvor wird Johannes Schmalzl, Hauptgeschäftsführer der IHK Stuttgart über die aktuellen Entwicklungen im Kammerrecht berichten sowie über die Steuer- und Bürokratiebelastung von Unternehmen referieren.

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, den 4. Mai 2022 um 18:30 Uhr in der IHK Stuttgart (Saal 3), Jägerstr. 30, 70173 Stuttgart. Im Anschluss findet sich Gelegenheit zum Gedankenaustausch bei einem kleinen Imbiss.

Hinweis für Mitglieder: zuvor findet die Mitgliederversammlung statt!



VLJ-Podcast

VLJ-Podcast - Folge 3: Frau Sabine Overkämping (Ministerialrätin)




Ministerialrätin Sabine Overkämping spricht über ihre berufliche Tätigkeit als Länderbeobachterin in Brüssel sowie über aktuelle Entwicklungen auf der Ebene der Europäischen Union.



VLJ-Podcast - Folge 2: Herr Dr. Claudius Weisensee (Oberregierungsrat)




Oberregierungsrat Dr. Claudius Weisensee spricht über seine berufliche Tätigkeit am Bundesverfassungsgericht, seine bisherigen politischen Stationen sowie die juristische Ausbildung.



VLJ-Podcast - Folge 1: Herr Nico Weinmann (FDP-Landtagsabgeordneter, Wahlkreis Heilbronn)




Der FDP-Landtagsabgeordnete Nico Weinmann (Wahlkreis Heilbronn) stellt im Gespräch mit Markus Ullmann die Vereinigung Liberaler Juristen in Baden-Württemberg e.V. (VLJBW) vor.



Instagram-Live

Instagram-Live: Rechtspolitischer Dialog #3 mit Nico Weinmann MdL




Mit VLJ-Mitglied Nico Weinmann MdL haben wir uns über Ukraine-Krieg, Bevölkerungsschutz, Coronapolitik und die aktuelle Polizeiliche Kriminalstatistik für Baden-Württemberg unterhalten.



Instagram-Live: Rechtspolitischer Dialog #2 mit dem Tübinger Strafrechtswissenschaftlicher Prof. Dr. Jörg Eisele zum Thema „Aktuelles aus der Kriminalpolitik“




Ob Impfpassfälschung, Bedrohung von impfenden Ärzten, Aufzeichnung strafrechtlicher Hauptverhandlungen oder Strafbarkeit von „Catcalling“: das Strafrecht ist ein besonderer Brennpunkt der Rechtspolitik. Prof. Dr. Jörg Eisele von der @universitaet.tuebingen hat mit unserem Mitglied Simon Schlicksupp über die aktuellen Fragen gesprochen - mit besonderer Expertise als Sachverständiger im Deutschen Bundestag.

Veranstaltungsbericht




Instagram-Live: Rechtspolitischer Dialog #1 mit dem Bundesverband rechtswissenschaftlicher Fachschaften e.V. zum Thema „Psychischer Druck im Jurastudium“




Kira Kock, derzeit Vorsitzende des Bundesverband rechtswissenschaftlicher Fachschaften e. V., spricht mit unserem Mitglied Simon Schlicksupp über das aktuelle Thema des psychischen Stress im Jurastudium. Auch erörtert wird der Fünf-Punkte-Plan der Bundesfachschaft zur bundesweiten Reform des Jurastudiums mit den Themenschwerpunkten integrierter LL.B., Harmonisierung von Zweitversuch und Hilfsmittelverordnungen, Praktika und dem Abschichten von Prüfungsleistungen, sowie Perspektiven der Umsetzung im föderalen System Deutschlands.

Veranstaltungsbericht




JuraCast

JuraCast - Zu Gast: Herr Wolfgang Kubicki (stlv. Bundestagspräsident)




In dieser Episode zu Gast war Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki. Die Themenschwerpunkte des Gesprächs bildeten Fragen rund um das Amt des Bundestagspräsidenten sowie die Grundrechtsrelevanz von staatlichen Maßnahmen im Zuge der Pandemiebekämpfung.




JuraCast - Zu Gast: Frau Leutheusser-Schnarrenberger (Bundesjustizministerin a.D.)




Die ehemalige Bundesjustizministerin Frau Leutheusser-Schnarrenberger war zu Gast bei JuraCast. Gesprochen wurde über das juristische Studium, ihren juristischen Werdegang sowie über eine Reihe weiterer rechtspolitischer Themen.




Mitglied werden!

Ich möchte mich in der Vereinigung liberaler Juristen in Baden-Württemberg e.V. für ein für ein liberales Recht einsetzen